Das Leistungsspektrum für unsere Mitglieder

Rechtsberatung

Wir bieten umfassenden Service für Immobilien jeglicher Art. Mitglieder erhalten kostenlose und individuelle Rechtsberatung durch Rechtsanwältin Tina Wess, auch Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Im Rahmen der wöchentlich stattfindenden Rechtsberatung kann vorgerichtlicher Schriftverkehr gegen Schreibauslage* (u.a. Kündigungen Abmahnungen, Mieterhöhungsverlangen) erledigt werden. Zusätzlich erhalten Mitglieder aktuelle Informationen zu wichtigen Themen aus dem Bereich Immobilien, Wohnungseigentum und Finanzierungen im Rahmen unseres Internetportals und bei Bedarf über entsprechende Veranstaltungen 

In der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung geben qualifizierte Referenten Auskünfte zu aktuell brisanten Themen.

 

Formularservice

Wir bieten in der Geschäftsstelle ein umfangreiches Sortiment an stets aktualisierten Formularen rund um die Immobilie sowie kostenlose Tipps für die tägliche Praxis bei der Bewirtschaftung Ihrer Immobilie.

 

Haus & Grund Solvenz Check

Die Auswahl des geeigneten Mieters wird immer wichtiger. Angesichts des angespannten wirtschaftlichen Umfeldes und der schwierigen Gesetzeslage muss vor jedem Abschluss eines Mietvertrages nicht nur der sichere Mietvertrag, sondern auch der neue Mieter gut ausgewählt werden. Alles andere gefährdet die langfristige Rentabilität der Immobilie.

 

Spezielle Angebote:

Für Vermieter:

Was muss ich bei Abschluss eines Mietvertrages beachten? Wie kann ich die Miete erhöhen? Welche Nebenkosten darf ich abrechnen? Was tun, wenn der Mieter nicht zahlt? Was gehört zu den Schönheitsreparaturen? Was tun, wenn diese schlecht ausgeführt wurden?

Für Eigentümer selbst genutzter Immobilien:

Welche Rechte und Pflichten hat mein Nachbar? Welche gemeindlichen Gebühren muss ich zahlen? Ist deren Höhe gerechtfertigt? Wie übertrage ich steuerlich vorteilhaft Grundeigentum an Erben? Welche Versicherungen sollte ich als Hausbesitzer abgeschlossen haben? Was dürfen diese kosten?

Für Wohnungseigentümer:

Was tun bei Mängeln am Gemeinschaftseigentum? Muss ich mich einem Beschluss der Wohnungseigentümer fügen? Ist die Jahresabrechnung ordnungsgemäß? Wer zahlt Reparaturen und Instandsetzung? Was muss ich bei der Abnahme einer neu gekauften Wohnung beachten? Das sind häufig gestellte Fragen verunsicherter Vermieter und Eigentümer. Wir haben darauf die passenden Antworten.

Wir stehen unseren Mitgliedern in Rechtsfragen zur Seite. Kommen auch Sie in unsere starke Gemeinschaft. Sie sind herzlich willkommen.

 

Unser Mitgliedsbeitrag:

1-3 Wohneinheiten jährlich 45,00 €

1-10 Wohneinheiten jährlich 65,00 €

ab 10 Wohneinheiten sowie für gewerbliche Vermietung jährlich 90,00 €

Aufnahmegebühr einmalig in Höhe des zweifachen Jahresbeitrages

*Schreibauslagen:

  • pro begonnene Seite 5,00 €,
  • dezidiertes Abmahnungs-/Kündigungsschreiben (Wohnraum) 40,00 €
  • begründetes Mieterhöhungsschreiben 25,00 €

*sämtliche Beträge sind steuerlich absetzbar

 

 

 

 

 

Archiv-Dokumente

Protokoll der Mitgliederversammlung vom 22.11.2016

Vielen Dank an unsere Sponsoren und Unterstützer!